Team - Homepage AG Musik OWL

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Team

Peter Ausländer - Vorsitzender


Geboren 1945 in Bensheim-Auerbach. 1966 bis 1972 Fachlehrer für Musik und Kunst im Schuldienst in Hessen (Grund-, Haupt- und Realschule mit Sonderschulzweig) und Nordrhein-Westfalen (Gymnasium). 1969 bis 1971 Leitung des Fachdidaktischen Seminars Musik in der Lehrerausbildung für den Kreis Groß-Gerau. Von 1973 bis 2009 Dozent für Kulturelle Bildung mit den Schwerpunkten Musik, Tanz und Theater im LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho. Seit 2009 Professor für Musik und Bewegung an der Fachhochschule Bielefeld. Vorsitzender der AG Musik – Szene – Spiel OWL e.V. seit 1973. Peter Ausländer ist Vater, Lehrer, ausübender Musiker, Künstler und Handwerker mit unbändiger Lust an Grenzüberschreitungen, außerdem Sammler und Autor, der von sich sagt, dass er das, was er weiß und kann, im Wesentlichen von seinen Kindern und den ihm anvertrauten Schülerinnen und Schülern gelernt habe (und lerne). Er befasste sich von Kindheit an mit Musik und bildender Kunst, spielte Geige, zeichnete und malte, konnte sich darum auch im Studium nur für beides entscheiden, war dann sieben Jahre lang als Fachlehrer für Musik und Kunst im Schuldienst, wo er erkannte, dass auch Pädagogik – richtig verstanden - eine Kunstform ist, die - wie alle Künste – nicht irgendwelcher papiernen Abschlüsse oder Zertifikate bedarf, sondern intuitiver Begabung und vor allem täglicher Übung. Als Pädagoge vertritt er eine radikal partizipative und inklusive Grundhaltung, die ihn bereits 1974 zur Gründung der bundesweit ersten Jugendkunstschule mit integrativem Konzept bewog und 2010 veranlasste, das Curriculum für ein Schwerpunktstudium „Musikalische Bildung in der Pädagogik der Kindheit“ zu entwickeln, das seit 2011 an der Fachhochschule Bielefeld angeboten wird und für dessen Modellcharakter ihm 2012 der Lehrpreis (1. Preis) dieser Hochschule verliehen wurde. Neben seinen Lehrtätigkeiten, die er eh als freiberufliche versteht, tritt er als ausübender Musiker und Aktionskünstler auf, nimmt aber auch mit Klang- und Videoinstallationen an Ausstellungen teil. Bei all dem hält er den Begriff „Zielgruppe“ für ein Unwort, und was darunter verstanden wird, für einen der peinlichen Irrtümer, an denen leider im Bildungsgeschäft mit Beharrlichkeit festgehalten wird…


Tina von Behren-Ausländer - 2.Vorsitzende

Geboren 1971 in Bielefeld-Gadderbaum. Studium der Musikwissenschaft und der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft an der Ruhr-Universität in Bochum, Magisterabschluss 1997. Seit 1984 kontinuierliche Teilnahme an Lehrgängen und Kursen aus den Bereichen Alte Musik, Historischer Tanz, Instrumentenbau, Theater. Mitwirkung in der „freitagsgruppe“ (Experimentelles Musiktheater). Seit 1989 gemeinsam mit Peter Ausländer Leitung der Ensembles „Spielleute“ (Tanzmusik der Renaissance) und „Danserye“ (Tänze der Renaissance). Seit 1990 gemeinsam mit Peter Ausländer Aufbau der privaten Musik- und Instrumenten-sammlung „Musica Curiosa“ nach didaktischen Gesichtspunkten für Ausstellungen, Vorträge und Darbietungen in Schulen, Bildungsstätten, Ausbildungseinrichtungen und Museen oder bei kulturellen Veranstaltungen. Als freie Mitarbeiterin, Referentin und Kursleiterin seit 1990 tätig u.a. im LWL-Bildungs-zentrum Jugendhof Vlotho und in der Bundesakademie Wolfenbüttel, sowie für die AG Musik – Szene – Spiel OWL e. V.. Seit 2005 Leitung von Gitarrenklassen in der Grundschule Vlotho, dort auch Durchführung von Sonderprojekten wie „Klingende Schule“, „Schattenfigurenspiel“ und „Musiktheater“. Leitende Betreuungsfachkraft im Offenen Ganztag am Wesergymnasium in Vlotho seit 2010. Leitung der Arbeitsgruppe „Experimentelles Musiktheater“ in der Regionalakademie OWL im Zusammenwirken mit der Universität Bielefeld. 2008 bis 2011 federführende Mitarbeit bei der Wissenschaftlichen Begleitung des Modellversuchs MUKI der Musikschule Herford im Zusammenwirken mit der Universität Hildesheim und der Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Sozialwesen. Seit 2011 Lehrbeauftragte im Studiengang Musikalische Bildung in der Pädagogik der Kindheit an der Fachhochschule Bielefeld. Im Vorstand der AG Musik – Szene – Spiel OWL e.V. seit 1991. Inhaltliche Akzente: Ensemblepraxis Alte Musik, Vokalmusik, Gitarre im Zusammenspiel, Folklore, Historischer Tanz, Experimentelles Musiktheater, Musikinstrumentenbau.


Gabi Rosenkranz

Geboren 1951. Studium der Erziehungswissenschaften, Englisch und Musik in Münster, Berlin und Bielefeld. Als Lehrerin für die Sekundarstufe I an der Rolf-Dircksen-Schule (Hauptschule) in Enger, zuletzt an der Hauptschule Vlotho tätig in den Fächern Englisch und Musik. Enge Zusammenarbeit mit dem LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho sowie mit der ostwestfälischen Arbeitsgemeinschaft Musik bei partizipativen Projekten für Schülerinnen und Schüler zu Themen wie „Klanginstallationen“, „Musikaktionen", „Klangerlebnisräume gestalten“, „Musik und Tanz anderer Länder“, „Prinzipien der Schallerzeugung und Bau einfacher Instrumente“, „Musik Hören – Musik bewusst Wahrnehmen – Musik Erleben“, "Konzentration – Interaktion – Trommeln und Percussion", „Indonesische Musik und Schattenfigurenspiel – Spiel auf Gamelan-Instrumenten“. Gabi Rosenkranz wirkt als Geigerin in zahlreichen Kammermusik- und Orchesterbesetzungen sowie in Begleitensembles bei von der AG veranstalteten Offenen Singen und Stadtmusiken mit. Dem Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Musik – Szene – Spiel OWL e. V. gehört sie seit 2007 an.


 

Unsere derzeitigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Ackermann, Ulrich Kindertänze, Kinderchor; Grundschulleiter (OGS); Herzebrock

Adolph, Monika Kammermusik, Geige; Organisation; Gütersloh

Ausländer, Peter, Prof. Vors. der AG, Kulturelle Bildung, Experimentelle Projekte; Vlotho

Ausländer, Hanna Klavier, Gesang, Pop-/Rock-Chor, Improvisation, Vlotho

Ausländer, Lea Experimentelle Musik, Ensemblepraxis, Vlotho

von Behren-Ausländer, Tina Stellvertr. Vors., Tanz, Gitarre, Singen, Instrumentenbau; Vlotho

Bettzieche, Anne Lotta Kreative Ensemblepraxis mit Kindern; Hemer

Bieler-Wendt, Helmut Improvisation, Neue Musik; Jugendhof Vlotho, INMM Darmstadt

Burmann, Tanja Gitarre, Experimente, Mobile Musikwerkstatt,Schulmusik, Vlotho

Brülls, Jens Schlagzeug, Neue Musik, Musikpädagogik; Ahlen (Westf.)

Dräger, Jonathan Gesang, Chorleitung, Viola, Ensemblepraxis; Porta Westfalica

Dräger, Michael Webmaster der AG, Sozialarbeiter; Porta Westfalica

Dräger, Tanja Musik mit Kindern und Menschen mit Behinderung, Sozialpädagogin, Porta Westfalica

Ehlenbröker-Tönnies, Kath. Spielkreisleitung, Schülerorchesterarbeit; Bad Oeynhausen

Enke, Friedemann Kammermusik (Violine, Viola), Instrumentenbau; Bad Oeynhausen

Flaig, Sebastian Percussion, Rahmentrommelspiel, Weltmusik, Alte Musik, Berlin

Förster-Meyer zu Düttingdorf, Gerhard Siegfried Ensemblepraxis, Organisation; Orgelbauer, Lehrer; Herford

Gärtner, Katharina Gesang, Chorleitung; Bielefeld

Götte, Ulli, Dr. Minimal music, Komponist. Musiker und Musikwissenschaftler; Kassel

Grosse, Thomas, Prof. Dr. Leiter der MHS Detmold; Detmold

Holtz, Christiane Gitarre, Percussion, Improvisation; Berlin

Holtz, Milena Kreative Ensemblepraxis mit Kindern; Berlin

Horstbrink, Janina Exp. Musiktheater, Klanglabor, Sozialpädagogik; Vlotho

Kaase, Norbert Dokumentation, Öffentlichkeitsarbeit; Filmemacher; Bünde

Kahmann, Ulrich, Dr. Gesprächskonzerte, Musikautor

Karbouij, Alexander OWL-Rockmobil-Initiator, Bandpraxis mit Kindern; Bielefeld


Klose, Udo Werkstattleitung, AG Bild und Form; Vlotho

Kleinelümern, Ute Werkstattleitung, Organisation, Mobile Musikwerkstatt, Gütersloh

Knab, Julian Instrumentenbau; Werklehrer, Landshut

Knäble, Philip, Dr.
Historischer Tanz, Experimentelles Musiktheater, Historiker, Herford

Kortemeier, Horst
Musiktherapie, Instrumentenbau mit Behinderten; Kalletal

Kuckhermann, David
Percussion, Weltmusik, Alte Musik, Musikpädagogik; Münster, USA

Merz, Alexander Orchesterleitung, Posaune, Ensemblepraxis; Detmold

Niestrat, Maja Musik mit Gehörlosen, Gitarre, Schulmusik; Bielefeld

Oestreich, Hans Mobile Musikwerkstatt; Hiddenhausen

Pabst, Stefan Mobile Musikwerkstatt, Frühpädagogik; Vlotho

Rosenkranz, Gabriele Vorstandsmitglied der AG, Kammermusik, Violine, Neue Musik, Lehrerin i. R.; Bad Oeynhausen

Samuel, Kirsten Ensemblepraxis (Akkordeon), Lehrerin, Musikschulleiterin; Gütersloh

Scholz-Richter, Volker Gitarre, Singen, Zusammenspiel, Tanz; Lehrer i. R.; Kamp-Lindfort

Schöll, Eva Evaluation; Kirchenmusik, Alte Musik, Folklore; Lehrerin; Vlotho

Schröder, Günter Mobile Musikwerkstatt, Drehorgel, Straßenmusik, Orgelbauer; Vlotho

Schröder, Anneke
Historischer Tanz, Experimentelles Musiktheater, Lehrerin; Vlotho

Schulz, Susanne Geigerin, Ensemble- und Band-Praxis, Improvisation, Vlotho

Schulz, Willem
Komponist, Aktionskünstler, Stadtmusiken; Melle

Schumann, Christoph
Kammermusik, Schulmusik (Gymnasium); Hiddenhausen

Spitczok v. Brisinski, Klaus
Mobile Musikwerkstatt, Klanglabor; Ingenieur; Vlotho

Staub, Volker
Komponist und Instrumentenerfinder und -bauer; Neu-Isenburg

Steingrube, Thomas Ensemblepraxis; Komponist und Musikpädagoge; Vlotho

Schmidt, Anna-Irene
Ensemblepraxis, Blockflöten; Steinhagen

Vorderbrügge, Katharina
Tanztherapeutin, Inklusion; Vlotho

Waidosch, Walter
Akademie Burg Sternberg, Alte Musik, Instrumentenbau; Detmold

Waidosch, Konstanze Kreative Ensemblepraxis mit Kindern, Tanzleitung; Detmold

Westphal, Siegfried Dirigent, Leiter der Jungen Phiharmonie OWL, Cello, Rödinghausen

Zülch, Jochen Javanisches Gamelan und Schattenfigurenspiel; Bremen

 
Arbeitsgemeinschaft Musik - Szene - Spiel in Ostwestfalen-Lippe e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü